Profil anzeigen

Anja / Kreis Plön: Seen und Meer // Spannung und Entspannung

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kreis Plön: Seen und MeerKreis Plön: Seen und Meer

Liebe Leserinnen und Leser,
was für ein Wochenende! Sonne satt, gut gelaunte Menschen, dazu noch die Landtagswahl. Eine gute Mischung aus Entspannen und Spannung. Nun steht das Ergebnis fest: Sie sind erholt und die Kandidaten wissen, ob sie in Kiel mitregieren dürfen oder nicht. Für uns Redakteure war es ein langer Tag, um Sie aktuell zu informieren. Und apropos langer Tag: Ich habe ein bisschen gehadert, was ich Ihnen heute als “Meine Lieblingsgeschichte” anbiete. Vom Thema her sind das eindeutig die Kitzretter, die ihre Freizeit dafür opfern, von Wiesen die jungen Tiere zu retten, bevor die Mäher kommen. Bloß - diese Uhrzeit! Ich war ja dabei am Sonnabend. Treffpunkt war um 4.30 Uhr. Es ist trotzdem meine Lieblingsgeschichte, weil ich die Retter und ihre Arbeit wirklich klasse finde!
Diese Woche geht es interessant weiter. Die Hühnerhaltung boomt. Das merken die Betreiber des Hofladens in Lebrade, die Geflügel verkaufen. Wie die Selenter Kirche ihren 825. Geburtstag feiern will erfahren Sie bei uns - auch, wer der Mönch vor dem altehrwürdigen Gebäude ist.
Am Plöner Gymnasium wird Richtfest gefeiert. Wie ukrainische Schüler Verständigungsprobleme lösen und was für eine Odyssee der Dart-Verein Dart-Pigs hinter sich hat, berichten wir Ihnen.
Eine schöne Woche wünsche ich Ihnen!
Von Meer und Land

Sand für den Strand: 6000 Kubikmeter werden in Schönberg aufgespült
Aus Politik und Wirtschaft

Darum steht das Amt Lütjenburg kurz vor dem Auseinanderbrechen
Plöner Pläne vorgestellt: Neuer Bauherr möchte im Gänsemarktviertel loslegen
Im Gespräch

Der "Seekieker" fährt ab 21. Mai wieder: Rund um den Großen Plöner See
Meine Lieblingsgeschichte

Jungwildretter im Kreis Plön im Einsatz: Vor dem Mäher kommt die Drohne
In der Freizeit

Dirtbahn-Pläne in Plön: Achterbahn-Feeling auf dem Abenteuerspielplatz
Sie möchten alle Artikel lesen?

Einige der im Newsletter verlinkten Artikel sind für alle Leserinnen und Leser frei zugänglich, andere bieten wir ausschließlich unseren KN+-Abonnentinnen und -Abonnenten an. Sie haben noch kein KN+? Hier können Sie es einen Monat kostenfrei testen.
Service

viele Grüße
Ihre
Anja Rüstmann
Chefreporterin für Plön
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.