Profil anzeigen

Kreis Plön: Seen und Meer // Neues Hotelprojekt in Hohwacht

Kreis Plön: Seen und MeerKreis Plön: Seen und Meer
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
Sie möchten in diesen tristen Corona-Tagen wirklich glückliche Menschen sehen? Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten. Stellen Sie sich vor ein Impfzentrum und schauen sich die Männer und Frauen an, die - nach erfolgter Impfung - wieder herauskommen.
Die zweite Möglichkeit: Besuchen Sie einen Campingplatz und unterhalten Sie sich mit den Dauercampern, die hier Urlaub machen dürfen, während Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Gäste tabu sind. Die frische Luft und die Möglichkeit, einmal nach dem Corona-Winter aus den eigenen vier Wänden herauszukommen, zaubert ein Lächeln in die Gesichter der Camper.
Für die Ferienregion Holsteinische Schweiz sind Dampferfahrten auf dem Großen Plöner See von enormer Bedeutung. Die Inhaber der Plöner Motorschifffahrt sind bisher vergeblich auf der Suche nach einem Nachfolger. Meine Kollegin Anja Rüstmann beschreibt einen möglichen Einstieg der Plöner Stadtwerke.
Wer hätte das vor 25 Jahren gedacht. Der Aal ist in seinem Bestand bedroht. Die jungen Glasaale werden massenhaft für den menschlichen Verzehr gefangen. Gifte in den Gewässern setzen ihnen zu. Berufsfischer Erik Meyer aus Schönberg beteiligte sich an einer Rettungsaktion und setzte junge Glasaale in der Ostsee aus.
Hoffentlich trägt es dazu bei, den Aal-Bestand zumindest nicht kleiner werden zu lassen. Man soll die Hoffnung gerade in Zeiten von Corona nicht aufgeben.
Von Meer und Land

Hilfe für eine  bedrohte Tierart: Fischer setzt Mini-Aale in die Ostsee
Aus Politik und Wirtschaft

Übernehmen die Plöner Stadtwerke die  Motorschifffahrt auf dem Großen Plöner See?
Im Gespräch

Fritz Heydemann (Nabu) im Interview: Über Siege und Niederlagen im Naturschutz im Kreis Plön
Meine Lieblingsgeschichte

Welle zum Wohlfühlen: Neues Hotelprojekt in Hohwacht
In der Freizeit

Wildpark Malente: Die Stunde der Frischlinge
Viele Grüße
Hans-Jürgen Schekahn
Lokalreporter
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.