Profil anzeigen

Kreis Plön: Seen und Meer // Testkapazitäten erweitert

Kreis Plön: Seen und MeerKreis Plön: Seen und Meer
Liebe Leserinnen und Leser,
jetzt dürfen ab kommender Woche die Gäste für einen Urlaub nach Schleswig-Holstein kommen, und es regnet und regnet. Trotzdem macht auch mir das Hoffnung, dass man in diesem Sommer wieder reisen kann. Die Test-Zentren im Kreis Plön haben sich zumindest auf eine erhöhte Nachfrage nach Corona-Schnelltest vorbereitet und teilweise ihre Kapazitäten ausgeweitet.
Im Gespräch hatten wir vergangene Woche Heiko Voß, Bürgermeister in Laboe, zum Thema Schwimmhallen-Neubau in Laboe. Den Ortspolitikern geht die Auswertung der in Betracht gezogenen Standorte nicht schnell genug, daher sollen nun weitere Fläche im Ort geprüft werden. Was bedeutet das für das Planungsverfahren?
Meine Lieblingsgeschichte der vergangenen Woche kommt von meiner Kollegin Nadine Schättler, die sich mit den Vorzügen und Schattenseite der Birke beschäftigt hat.
Am Wochenende war ich ursprünglich zu einer Konfirmation eingeladen. Die Feier wurde aber wegen der geltenden Kontaktbeschränkungen in den Herbst verschoben. Vor dieser Entscheidung standen wohl viele junge Menschen in den vergangenen Monaten. Meine Kollegin Silke Rönnau hat mit Jugendlichen gesprochen, die trotz Corona-Einschränkungen in kleinem Kreise gefeiert haben.
Von Meer und Land

Konfirmation in Preetz - Segen und kleine Feier mit Abstand
Aus Politik und Wirtschaft

Haushalt in Heikendorf ist eine Million Euro im Plus
Im Gespräch

Interview mit Bürgermeister Heiko Voß zur Schwimmhalle Laboe
Meine Lieblingsgeschichte

Kreis Plön Die Birke Ungeliebte Öko-Heldin
In der Freizeit

Iglus, Tipi-Zelte, Bungalows: Belau lockt mit Camping-Perlen
Viele Grüße
Ihre
Nina Janssen
Lokalreporterin
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.