Profil anzeigen

Kreis Plön: Seen und Meer // Von Fossilien bis zum Mühlstein

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kreis Plön: Seen und MeerKreis Plön: Seen und Meer

Liebe Leserinnen und Leser,
nun haben wir also April und meine Euphorie über das tolle Wetter im März ist sofort gebremst worden. Am Wochenende war also Zeit für ein gutes Buch - und natürlich die ausführliche Lektüre der Zeitung. So kurz vor den Osterferien hatten meine Kolleginnen, Kollegen und ich viel zu berichten. Ein Aprilscherz war übrigens nicht dabei. Auch wenn tatsächlich am Freitag mich Nachfragen erreichten. Denn dass Landrätin Stephanie Ladwig sich nicht noch einmal zur Wahl stellt, mochten einige doch nicht glauben. Ist aber so.
In dieser Woche beschäftigen uns weiterhin die Flüchtlinge aus der Ukraine und wie zum Beispiel ein Hotel in Hohwacht hilft. Oder ein Arzt aus Stein rund 30 Nachbarn mobilisiert hat, die sich jetzt alle engagieren, Deutsch unterrichten, Fahrdienste übernehmen, mit Behörden sprechen oder eine Schiffstour planen. Oder wie der Umbau eines ehemaligen Altenheimes in Lütjenburg zur Flüchtlingsunterkunft voran geht.
Von Meer und Land

Aus Charkiw evakuiert: Ukraine-Expertin kommentiert von Plön aus
Aus Politik und Wirtschaft

Café Gröönte öffnet in Plön auf dem Gelände der Alten Schlossgärtnerei
Busfahrer streikten in Plön für sieben Prozent mehr Lohn.
Im Gespräch

Schwentinental: Wird das Freibad zum 1. Mai fertig, Herr Wiesemann?
Meine Lieblingsgeschichte

Langenrader Mühle Sventana: Mühlstein muss geschärft werden - 1,5 Tonnen schweben am Haken
In der Freizeit

Wie man Steine mit Millionen Jahre alter Geschichte am Strand findet
Sie möchten alle Artikel lesen?

Einige der im Newsletter verlinkten Artikel sind für alle Leserinnen und Leser frei zugänglich, andere bieten wir ausschließlich unseren KN+-Abonnentinnen und -Abonnenten an. Sie haben noch kein KN+? Hier können Sie es einen Monat kostenfrei testen.
Service

Viele Grüße
Ihre
Anja Rüstmann
Chefreporterin für Plön
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.